Medizinrecht

 

 

Arzt- und Behandlungsfehler f√ľhren vermehrt zu gerichtlichen Auseinandersetzungen zwischen Patienten, √Ąrzten und Krankenh√§usern. Unter dem Begriff ‚Äě√§rztlicher Kunstfehler‚Äú sind insbesondere Diagnose-, Therapie- und Aufkl√§rungsfehler jeglicher Art zu verstehen. Ein Behandlungsfehler liegt vor, wenn der Standard guter √§rztlicher Behandlung unterschritten wird.

Eine Gesundheitsreform folgt der n√§chsten mit dem Ziel, die Behandlungskosten immer weiter zu senken. Dies hat zur Konsequenz, dass Krankenkassen und f√ľr Beamte die Beihilfe immer h√§ufiger die entstehende Kosten nicht √ľbernehmen wollen.  Wir vertreten Patienten, √Ąrzte und Krankenh√§user bei Auseinandersetzungen wegen √§rztlicher Behandlungsfehler und setzen Ihre Anspr√ľche gegen Krankenkassen und die Beihilfe durch.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …